Ordination Dr. Irmgard Gruber - Augenarzt Wien | Weyringergasse 29/5, 1040 Wien | Tel.: 01 / 996 20 24
Warum sind regelmäßige Vorsorgeuntersuchung der Augen wichtig

Vorsorgeuntersuchung

Warum sind regelmäßige Vorsorgeuntersuchung der Augen wichtig?

Viele Erkrankungen der Augen verlaufen oft lange unbemerkt. Auch Erkrankungen, die zur Erblindung führen können, verursachen zu Beginn kaum Beschwerden.
Wichtig ist in diesem Zusammenhang die Dokumentation und Verlaufskontrolle mittels moderner Technik.
Mit zunehmendem Lebensalter steigt die Wahrscheinlichkeit, dass eine Augenerkrankung auftritt.
Daher sollten Sie Ihre Augen spätestens ab dem 40. Lebensjahr regelmäßig untersuchen lassen.
Besonders bedeutsam sind Vorsorgeuntersuchungen bei Kindern. Da sich das Sehen noch in Entwicklung befindet, lassen sich Störungen, wie Schwachsichtigkeit und Schielen, nur im Kleinkindalter behandeln bzw. um so besser behandeln, je früher sie erkannt werden.

Früherkennung von:

Vorsorgeuntersuchungen bei:

Bis ins hohe Alter gut sehen - Ihre Augenärztin Dr. Irmgard Gruber, 1040 Wien

Impressum|Sitemap|Website by berghWerk