Ordination Dr. Irmgard Gruber - Augenarzt Wien | Weyringergasse 29/5, 1040 Wien | Tel.: 01 / 996 20 24
Blitze / Lichterscheinungen

Blitze / Lichterscheinungen

Welche Lichterscheinungen gibt es im Auge?

Warum blitzt es im Auge?

Wenn es zu einer mechanischen Einwirkung auf die Netzhaut des Auges kommt (z.B. Zug an der Netzhaut, Schlag), müsste die Netzhaut Schmerz empfinden, stattdessen sendet sie Lichtreize aus.

Was steckt hinter den Lichterscheinungen im Auge

Warum muss ich bei Blitzen im Auge zum Augenarzt?

In den meisten Fällen liegt den Blitzen im Auge ein Zug an der Netzhaut zugrunde, der zu einem Loch in der Netzhaut führen kann. In weiterer Folge kann eine Netzhautabhebung entstehen, die, wenn sie nicht behandelt wird, zur Erblindung führen kann.
Daher muss die Netzhaut des Auge von Ihrem Augenarzt genau untersucht werden.

Wie wird das Auge bei Blitzen untersucht?

Durch eine Spiegelung des Augenhintergrundes bei erweiterter Pupille.
Bitte beachten Sie, dass nach der Untersuchung aufgrund der erweiterten Pupille ein Autofahrverbot besteht.

Impressum|Sitemap|Website by berghWerk